world_mosiac

Mit Twitter die Welt entdecken

Kai Thrun Twitter 6 Kommentare

Es gibt tolle Wege, um das Internet / die Welt für die, die man sich interessiert zu entdecken. Einer davon ist sicherlich Twitter. Mein favorisierter Dienst und auch Lieblingstool um Leute in fernen Ländern kennenzulernen. Neben den Leuten gibt es aber Länder, Städte und Regionen zu entdecken.

Dies geht auf Twitter inzwischen relativ gut. Es gibt nämlich aktive Twitterati, die 1 Woche lang einen Account betreuen, um dann dem Gefolge seine Sicht der Dinge zu präsentieren. Dies hat den Vorteil, dass man einen Einblick in Ecken von Städten und Informationen erhält, die in keinem Reiseführer stehen. In Deutschland dürfte für diese Art von Accounts sicherlich durch @MunichLovesU oder @WeAreHH bekannt sein.

Da ich dadurch selbst schon tolle Impressionen und Informationen für mich erlangt habe, habe ich mal ein paar Accounts zusammengefasst:

National Deutschland

@I_amGermany
@WeAreHH
@Mein_Ingolstadt
@Iam_Bremen
@WeAreDresden
@MunichLovesU
@WeAreFFM

Länder International

@I_amGermany
@Netherlanders
@denmarktweets
@WeareAustria
@weareFrance
@WeAreUkraine
@WeAreUAE
@MoroccoCuration
@IAmNegrense (Negros Island)
@Pobol_Y_Cymru (People of Wales)
@curatorchina
@twt_malaysia
@WeAreFilipinos
@TweetWeekSyria
@iam_pakistan
@WeAreRussia
@We_R_Russia
@WeAreFiji
@newzealand
@PeopleOfUK
@ireland
@CuratorsMexico
@TWkUSA
@WeAreAustralia
@sweden
@TweetWeekManila
@thisisFINLAND

Städte international

@THISISVT (Vermont)
@PeopleofPDX (Portland)
@Bangkoking (Bangkok)
@hellofrmSG (Singapur)
@TWkNYC (New York)
@humansofny (New York)
@DublinLife (Dublin)
@londonisyours (London)
@Bristol52 (Bristol)
@PeopleofLeeds (Leeds)

Ihr kennt sicherlich noch den einen oder anderen Account. Hinterlasst ihn mir als Hinweis in den Kommentaren, dann ergänze ich die Liste umgehend.

Kommentare 6

  1. Jonas Wendler

    Hallo Kai!

    Diese Art Chat-Roulette bei Twitter kannte ich noch gar nicht. Besten Dank dafür! Vielleicht kann ich vor meiner nächsten Reise noch ein paar nützliche Informationen sammeln.

    Grüße,
    Jonas Wendler

    1. Beitrag
      Autor
      Kai Thrun

      Hallo Jonas!

      Hehe ein neue „Hype“ der gerade die Runde macht und immer mehr Freunde findet. Ich habe für meine Interessen schon tolle Informationen bekommen und man kommt extrem schnell mit den Leuten ins Gespräch (kann auch mal einen local nach Insidertipps fragen). Super Sache!

      Grüße,
      Kai

      1. Jonas Wendler

        Werde das auf jeden Fall das nächste Mal ausprobieren, wenn ich wieder in einer fremden Stadt auf Wohnungssuche bin, oder mal einfach nur ein nettes Cafe suche.

        Nochmals besten Dank!

  2. Romy Mlinzk (@snoopsmaus)

    Hallo,

    eine Übersicht aller Accounts finden sich bei Nelson auf rotationcuration.com und es geht nicht nur um Locations sondern auch um eine ganze kulturelle Bewegung. Deswegen nicht mehr Location Curation sondern Rotation Curation.
    Mehr auch dazu in der englischen Wikipedia.

    LG, Romy
    Admin of @WeareHH

    1. Beitrag
      Autor
      Kai Thrun

      Macht nichts, geht in diesem Beispiel ja darum „fremde Länder“ kennen zu lernen. Daher lasse ich sie stehen, auch wenn sie keine Rotation Curation Projekte sind. Danke für die Vervollständigung!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *