100.000 Tweets später

Als ich im Juli 2008 mich bei Twitter anmeldete, hatte ich ein Jahr zuvor damit verbracht, einen gedanklichen Zugang zum Netzwerk zu erhalten. Mir wollte partout nicht einfallen, was ich mit dem Netzwerk anstellen sollte und worin der Sinn liegt, anderen mitzu...

Till Reiners: Ich will reich sein

Kabarettist und Poetry Slammer Till Reiners bringt es in seinem Slam auf den Punkt. Es geht ums Thema »reich sein«, denn im Kapitalismus spielt Geld nun mal eine wesentliche Rolle. Und da ich ja mit Poetry Slams gute Erfahrungen gemacht habe, darf die Empfehlu...

Zu Besuch in der Autostadt Wolfsburg

Ich gestehe, dass es eine Schande ist, dass ich jetzt erst in der Autostadt Wolfsburg gewesen bin. Immerhin ist Wolfsburg nur eine Stunde entfernt. Es sollte sich nicht anders ergeben, dafür gab es heiße Schlitten bei klirrender Kälte.Die Autostadt Wolfsbu...

Im Ford Fiesta RS Rallye durchs Ford-Werk

Ken Block dürfte dem geneigten Leser ein Begriff sein. Ich habe alle seine Videos hier im Blog gesammelt. Anfangs noch über den Hangar im Subaru, so sponsert FORD den Gymkhana-Fahrer seit einigen Jahren. Block bekommt aber Konkurrenz aus den eigenen Reihen, vo...

Eine Delle im Universum

Als ich den Briefkasten öffnete, nahm ich völlig nebensächlich ein Päckchen mit. Ein kurzer Blick reichte aus, um Bertelsmann auf dem Umschlag zu lesen. Es wird sicherlich wieder irgendein neues Buch sein, welches total super in meinen Blog passen würde und to...

Ken Block: Gymkhana Nine

Ken Block, der Vermarktungsguru unter den Rallyefahrern ist mit einem neuen Video zurück. Im Bundesstaat New York dreht er mit einem gemachten Ford Focus RS RX seine Pirouetten. Viel mehr muss man über den neuen Teil eigentlich nicht wissen.Ken Block stec...

Nach 20 Jahren im Netz: #webseidank

Ich habe schon ewig nicht mehr an einer Blogparade teilgenommen - interessant dabei ist, dass ich bereits 2013 einen Text zum Thema verfasste. #webseitdank - und ich habe diesem Web viel zu verdanken.Wenn die Frage aufkommt, was mir das Web gegeben hat, da...

Heineken Experience: Bier erleben in Amsterdam

Amsterdam ist immer eine Reise wert. Die Stadt im Norden der Niederlande lädt mit seinen berühmten Grachten ein. Amsterdam ist aber auch für seine Brauereien bekannt. Der größte Exportschlager ist wohl Heineken.Ich habe irgendwie das Gefühl, dass außerhalb...

Hotel Review: Crowne Plaza Berlin – Potsdamer Platz

Immer Anfang Mai, wenn in Berlin die re:publica ist, stellt sich die Frage: In welchem Hotel bist Du? Die Wahl fällt dabei auf zu teuer, zu heruntergekommen oder zu weit weg. Es gibt aber neuen Mitstreiter: das Crown Plaza Berlin - Postdamer Platz. Das Crown...

Mit einem Fremden durch Paris

Seit meinem ersten Besuch in Paris im vergangenen Jahr, hat sich die Stadt zu einem guten Spontan-Reiseziel entpuppt. Ich war inzwischen viermal in der Stadt, denn der Thalys bringt einen in 3:15 in die Metropole. Doch dieser Kurztrip sollte anders werden als ...

Banksy Ausstellung in Amsterdam

Banksy ist vermutlich der berühmteste Streetart-Künstler, den es je gegeben hat. Der Engländer sorgt seit über einem Jahrzehnt für Aufsehen, wenn seine Schablonengrafittis irgendwo auftauchen.Die Tatsache, dass Banksy nicht öffentlich bekannt ist, fördert...

MOO Cards [Anzeige]

Wenn es um Visitenkarten geht, greife ich seit Jahren zu MOO Cards. Nachdem Abgesang der Visitenkarte durch einen kurzen Hype in Form von Pokens, haben Visitenkarten sich irgendwie doch durchgesetzt.In Zeiten, wo jeder mit jedem vernetzt ist, wer braucht ...

Emotionalle Intelligenz wird immer wichtiger

Die Welt dreht sich schneller denn je, und es ist kein Ende in Sicht. Wenn wir Menschen nicht mehr mitkommen, werden Rechner/ Roboter für uns übernehmen, wie es die ersten Versuche bereits im Journalismus gibt.Die Informationsflut kann schon heute nicht m...

Send this to friend