Autor

Kai Thrun

Browsing

Seitdem Disney LucasFilm 2012 übernommen hat, ist eine Debatte darüber entfacht. Den wirtschaftlichen Erfolg kann man Disney nicht absprechen. In diesem Jahr wurde die unfassbare Ausgabe der 4 Milliarden Dollar von 2012 wieder eingespielt. W-T-F… Ob Du Erfolg an der Kommerzialisierung messen möchte, überlasse ich dir. Als Disney-Jünger bin ich in beiden Welten zuhause und kann mir kaum ein Unternehmen vorstellen, das die nötige Passion für Details mitbringt wie Disney. Daher kann ich mir gut…

Wenn es ums Aufstehen geht, hat jeder seine eigene Philosophie. Nachteulen, Lerchen – jeder nimmt sich das, wie er es braucht und argumentiert, wieso es das Nonplusultra ist. Ich finde das auch völlig in Ordnung, soll ja jeder machen, wie er möchte. Ich bin jemand, der mittags gern mal ein Formtief hat. Ich bin sehr früh und spät am Tag aktiv. Eine Verkettung von Zufällen hat mich zu einer Morgenroutine geführt, die ich seit einigen Wochen…

Es ist soweit! Gestern wurde Gymkhana TEN veröffentlicht! Wer hätte es gedacht, dass Gymkhana eine solche Serie werden würde?! Wie bin ich vor 10 Jahren vor meinem Rechner ausgeflippt, als ein Subaru durch einen alten Flughangar driftete. Mit dem Ford Fiesta WRC 2018 geht’s durch Norwegens Schnee Etwa 400 Millionen Views später ist dies Geschichte. Ich muss sagen, nachdem ich The Gymkhana Files auf Amazon gesehen habe, ziehe ich meinen Hut vor diesem Teufelskerl Ken…

Die Geschichte der Influencer ist bekanntlich eine Geschichte voller Missverständnisse. Diese Geschichte ist eine besondere, denn der Schuh-Discounter Payless hat Influencer für einen Marketing-Stunt vorgeführt. Einen Prank (also Streich) hat man sich ausgedacht. Payless hat einen ehemaligen Armani-Popupstore mit seinen Schuhen bestückt, dem Store einen fancy Namen gegeben und an die Preise eine Null gehängt. Anstatt 19,99 oder 39,99 kosteten die Treter nun 200, 400 oder gar 600 Dollar. Payless hat dann reichweitenstarke Internet-Sternchen eingeladen,…

Wenn es um Influencer geht, kommen einem die ganz großen Internet- und YouTube-Sternchen in den Sinn. Menschen, die es mit offensichtlich völlig belanglosen Videos zu einem Millionenpublikum geschafft haben. In den Debatten um das Einbinden von Influencern in Kampagnen wird gern argumentiert, dass es einem eher um qualitative Communities geht.  Um so den größten Kampagnen-Fit zu erlangen. Dennoch dreht sich eine Diskussion im Kreise über Quantität versus Qualität. Der Begriff Influencer ist falsch Fangen wir…

Manchmal muss man sich einfach nur trauen und dann kommen die guten Beispiele im Social Media Bereich von ganz allein. In diesem Fall hat sich die SBB etwas getraut, nämlich ihre Social Media Guidelines auf ein Minimum reduziert. In den Guidelines steht gar nicht so viel drin, außer das die SBB offensichtlich erwachsene Menschen wie solche behandelt. In einer Aussage und 6 weiteren Absätzen wird dem Mitarbeiter in einfachen Worten erklärt, wie Social Media bei…

Ich hätte nicht gedacht, dass ich dieses Thema mit einem privaten Erlebnis verknüpfe. Ich will gar kein langes Intro schreiben, sondern fange gleich an. Liebe Männer, es ist nicht in Ordnung, wenn ihr das Nein einer Frau nicht kapiert! Dabei ist es völlig egal, in welchem Verhältnis ihr zueinander steht! Nein heißt Nein! Es ist völlig inakzeptabel, eine Frau anzutouchen, anzugrabschen, ihr nachzustellen oder sie zu denunzieren. Wenn man mich fragen würde, würde ich sagen:…

Glückseligkeit. Zufriedenheit. Es sind Werte nach denen viele in der heutigen Zeit streben. Ich selbst befinde mich gerade in einer Phase, wo ich mein komplettes Konsumverhalten hinterfrage und auf den Kopf stelle. Vielleicht ist es ein Zeichen, dass ich gerade in diesen Tagen auf dieses Video stoße. Aktuell nehme ich am sogenannten #Minsgame teil – einer Challenge, die 30 Tage Ausmisten vorsieht. Wie ihr eventuell wisst, liegen mir Challenges. ???? In dem sehr ehrlichen Kurzfilm…

Es ist ziemlich genau ein Jahr her, da bin ich das erste Mal den Disneyland® Paris – Val d’Europe Half Marathon gelaufen. In diesem Jahr gab es die dritte Auflage des Magicrun Weekends und selbstredend bin ich alles abgelaufen, was ich laufen konnte. Ich nahm an der 36k Challenge teil. Die 36k Challenge ist die Herausforderung 3 Läufe in 3 Tagen zu absolvieren – 5km am Freitag, 10km am Samstag und einen Halbmarathon am Sonntagmorgen.…

Nichts hat in jüngster Vergangenheit in meinem Umfeld so viel Aufsehen erregt, wie der Umstand, dass ich einen IQ-Test machte. Ich dachte mir nichts dabei, denn ich wollte ich nur wissen, wo ich denn so stehe. Allein die Tatsache, dass man sich zu einem IQ-Test anmeldet, sorgt allerdings für Gesprächsstoff. Ein IQ-Test stand auf meiner Lifetime-Bucketlist, genauso wie irgendwann einmal Klavierspielen auszuprobieren. Es hatte mich aber in den letzten Jahren vermehrt genervt, dass ich im…

Ich habe vor etwas mehr als einem Jahr einen Tweet abgesetzt und jetzt ist es an der Zeit mein Versprechen einzuhalten. Ich habe im Dezember 2016 behauptet, dass Live etwas zu viel Beachtung beitragen wurde. https://twitter.com/KaiThrun/status/806130528051200000 Reichweiten-Geier Zu jener Zeit wurde Live als Content-Format komplett durchgehypt. Alles und jeder war irgendwie Live, allerdings aus einem recht profanen Grund: Reichweite. Facebook hat Live-Videos einfach durchgewunken und selbst ein Jahr später, bekommt man z.B. auch auf Instagram…

Bier ist mein Lieblingsbier, ein häufig benutztes Zitat in meiner (Online-)Filterblase. Bier ist Philosophie, Wochenend-Elixier und manchmal Durstlöscher. Im November war ich (über meinen Arbeitgeber) bei der Einbecker Brauerei eingeladen, um am Seminar des Einbecker Bockbier-Botschafters teilzunehmen. Immerhin wurde das Bockbier in Einbeck erfunden. 3 Tage gefüllt mit dem Thema Bier. Zu Beginn hatte ich die wildesten Vorstellungen, aber andere haben schon eine Woche Bierkönig überstanden – was sollte passieren. Ich war gespannt, denn ich…

Die Fluglinie KLM war hier im Blog schon einige Mal Thema. In diesem Jahr hat sie zusammen mit DBB Tribal eine schöne Idee umgesetzt. Ich finde den Gedanken ganz wunderbar, dass man sich endlich mit den Leuten am Flughafen unterhalten kann. Es gibt dafür vermutlich keine besseres Jahreszeit als kurz vor Weihnachten, wo viele sich auf den Weg zu den Familien machen. KLM setzt seit Jahren auf die zwischenmenschliche Beziehung. Dies haben Sie in der…

In stillen Momenten habe ich nicht ganz helle Ideen, wie zum Beispiel eine Sport-Challenge. Nur mit mir selbst. Ziel war es 90 Tage lang jeden Tag Sport zu machen. Einfluss auf meine Nahrung wollte ich aber nicht nehmen. Vorgeschichte Es gibt zu dieser Geschichte nicht mehr zu sagen. Ich war wieder etwas sportlich aktiver und hatte mir einen neuen Trainingsplan von runstastic results erstellen lassen. Der Plan geht 12 Wochen und ist kostenpflichtig (Gold-Mitgliedschaft). Ich…

Als ich mich vor gut 10 Wochen zum Halbmarathon im Disneyland Paris anmeldete, war das aus einer Laune heraus. Wer mich kennt, weiß, es gibt vermutlich keine bessere Konstellation. Wie tief meine Bindung zum Disneyland Paris allerdings sitzt, war mir selbst nicht bewusst. Ich machte mich also am Freitag auf den Weg nach Paris und hatte noch ein paar Hürden zu nehmen. Mein Mailfach klemmte und spuckte mein Disneyland-Ticket nicht aus, die Rezeptionistin sprach kein…

Das Thema diesen Sommers im digitalen Marketingumfeld heißt Influencer und deren Vermarktung, Daseinsberechtigung und viel heiße Luft, die so ein Sommer (theoretisch) mit sich bringt. Influencer Marketing & Relation hat viele Facetten und wird mit einer interessanten Absurdität diskutiert. Neu ist das alles nicht. Aber erst einmal der Reihe nach. Denn die Krux dieser Debatte ist darin bestellt, dass alle Beteiligten miteinander diskutieren, ohne ein Null-Level gefunden zu haben. Sicherlich sind die grundlegenden Mechaniken ähnlich,…