Autor

Kai Thrun

Browsing

Als ich im Juli 2008 mich bei Twitter anmeldete, hatte ich ein Jahr zuvor damit verbracht, einen gedanklichen Zugang zum Netzwerk zu erhalten. Mir wollte partout nicht einfallen, was ich mit dem Netzwerk anstellen sollte und worin der Sinn liegt, anderen mitzuteilen, was es zum Mittag gab. Was in den letzten 9 Jahren folgte, ist nicht nur Geschichte, sondern eine Odyssee über die Hochs und Tiefs eines Netzwerkes. Twitter war zeitweise mein bestes Pferd im…

Kabarettist und Poetry Slammer Till Reiners bringt es in seinem Slam auf den Punkt. Es geht ums Thema »reich sein«, denn im Kapitalismus spielt Geld nun mal eine wesentliche Rolle. Und da ich ja mit Poetry Slams gute Erfahrungen gemacht habe, darf die Empfehlung von Casi nicht fehlen. Was Till Reiners gut versteht, ist ein gewisser Wortwitz, der nicht nur in die vorhandenen Kerben reinschlängt, nein, Reiners bricht auch Denkmuster auf. Gehüllt in filigraner Wortwahl…

Es gibt einfach Anzeigenartikel, auf die freue ich mich schon vorher. Dieser ist so ein Artikel, denn ich fotografiere seit Jahren auf Canon. Daher musste man mich gar nicht überzeugen, ob ich die Canon M5 testen möchte. Canon ist inzwischen viel mehr als nur ein Kamerahersteller, wenngleich die Kameras wohl am Prominentesten sind. Canon verfolgt mit der Überschrift »Do what you love« den Blick auf das Wesentliche. Ich würde es übersetzen mit, mach dir keine…

Ich gestehe, dass es eine Schande ist, dass ich jetzt erst in der Autostadt Wolfsburg gewesen bin. Immerhin ist Wolfsburg nur eine Stunde entfernt. Es sollte sich nicht anders ergeben, dafür gab es heiße Schlitten bei klirrender Kälte. Die Autostadt Wolfsburg ist kurz gesagt ein Ausflugsort für Schulklassen und Familien, wo neben dem VW-Werk einige Exponate ausgestellt sind. Das 28 Hektar große Areal ist modern gestaltet und bietet dem Auto-Enthusiasten ein Ausflugsziel. Die Autostadt ist…

Ken Block dürfte dem geneigten Leser ein Begriff sein. Ich habe alle seine Videos hier im Blog gesammelt. Anfangs noch über den Hangar im Subaru, so sponsert FORD den Gymkhana-Fahrer seit einigen Jahren. Block bekommt aber Konkurrenz aus den eigenen Reihen, von Rallye-Champion Simone Tempestini. Tempestini, der Junior World Rallye Champion 2016 geworden ist, fegt mit seinem Ford Fiesta RS Rallye über das Firmengelände in Craiova. Das Fordwerk in Rumänien feierte sein 40jähriges Bestehen. In…

Als ich den Briefkasten öffnete, nahm ich völlig nebensächlich ein Päckchen mit. Ein kurzer Blick reichte aus, um Bertelsmann auf dem Umschlag zu lesen. Es wird sicherlich wieder irgendein neues Buch sein, welches total super in meinen Blog passen würde und toll für meine Leser ist. In der Wohnung angekommen, warf ich das Päckchen auf den Tisch und war damit beschäftigt meine Sachen in Ruhe abzulegen, die Post durchschauen und nebenbei die Snaps laufen lassen.…

Ken Block, der Vermarktungsguru unter den Rallyefahrern ist mit einem neuen Video zurück. Im Bundesstaat New York dreht er mit einem gemachten Ford Focus RS RX seine Pirouetten. Viel mehr muss man über den neuen Teil eigentlich nicht wissen. Ken Block steckt in einer Zwickmühle. Während die ersten Videos einfach absolut neues Terrain betreten haben, fand er in San Francisco seinen Höhepunkt. Die Luft ist inzwischen raus. Aber eigentlich war sie das schon in Teil…

Ich bin ja durchaus ein Freund davon, Dinge in irgendwelchen Tools festzuhalten. Ich tracke nicht alles, aber meine Ausgaben fließen häufig über YNAB. Es ärgert mich allerdings kaum etwas mehr, als wenn ich die Vertragsverlängerung verpenne. Ich habe z.B. daher seit Jahren eine American Express, die ich nicht nutze. Ich vergesse es somit regelmäßig, einfach die Karte rechtzeitig zu kündigen. Das zieht sich durch, so wie ich ebenfalls 2 Bahnkarten habe (1. und 2. Klasse),…

Ich habe schon ewig nicht mehr an einer Blogparade teilgenommen – interessant dabei ist, dass ich bereits 2013 einen Text zum Thema verfasste. #webseitdank – und ich habe diesem Web viel zu verdanken. Wenn die Frage aufkommt, was mir das Web gegeben hat, dann muss ich mich sehr kurz fassen. Meine Reise beginnt im Jahr 1995 bei Freunden. 1996 kaufte ich für 4.000(!) Mark meinen ersten Rechner inkl. 19 Zoll Röhre (22kg hat das Ding…

Amsterdam ist immer eine Reise wert. Die Stadt im Norden der Niederlande lädt mit seinen berühmten Grachten ein. Amsterdam ist aber auch für seine Brauereien bekannt. Der größte Exportschlager ist wohl Heineken. Ich habe irgendwie das Gefühl, dass außerhalb der Niederlande mehr Heineken konsumiert wird. Die Heineken Experience gehört u.a. daher zu den Top 5-Sehenswürdigkeiten Amsterdams. Heineken Geschichte Mein erster Gedanke nach dem Besuch der Heineken Experience war: »Krass, so eine gute Marketing-Waschmaschine hast du…

Immer Anfang Mai, wenn in Berlin die re:publica ist, stellt sich die Frage: In welchem Hotel bist Du? Die Wahl fällt dabei auf zu teuer, zu heruntergekommen oder zu weit weg. Es gibt aber neuen Mitstreiter: das Crown Plaza Berlin – Postdamer Platz. Das Crown Plaza Berlin ist eine Reise wert, so viel kann ich vorab schon mal sagen. Aufgrund der Lage kann man das Hotel durchaus auch privat ansteuern. Die Lage des Crowne Plaza…

Seit meinem ersten Besuch in Paris im vergangenen Jahr, hat sich die Stadt zu einem guten Spontan-Reiseziel entpuppt. Ich war inzwischen viermal in der Stadt, denn der Thalys bringt einen in 3:15 in die Metropole. Doch dieser Kurztrip sollte anders werden als geplant. Als ich mich Samstagmorgen auf den Weg machte, um mich dem Abenteuer Fotografie zu widmen, ahnte ich nicht, welch Überraschung der Tag für mich parat hatte. Mein Plan sah es vor, Fotos…

Banksy ist vermutlich der berühmteste Streetart-Künstler, den es je gegeben hat. Der Engländer sorgt seit über einem Jahrzehnt für Aufsehen, wenn seine Schablonengrafittis irgendwo auftauchen. Die Tatsache, dass Banksy nicht öffentlich bekannt ist, fördert seine Popularität. Das Time Magazine hat ihn 2010 unter die 100 einflussreichsten Personen der Erde gewählt. Die Bilder, die immer und immer wieder durch die Netzwerke geistern unterstreichen dies. Aufsehen erregte 2015 Dismaland. Banksy verwandelte ein verlassenes Freibad in einen Vergnügungspark,…

Wenn es um Visitenkarten geht, greife ich seit Jahren zu MOO Cards. Nachdem Abgesang der Visitenkarte durch einen kurzen Hype in Form von Pokens, haben Visitenkarten sich irgendwie doch durchgesetzt. In Zeiten, wo jeder mit jedem vernetzt ist, wer braucht da schon noch MOO Cards? Jeder, der Zeit sparen möchte. Ich nutze deswegen Visitenkarten wieder intensiver. Ich möchte Zeit sparen. Ich möchte mir nicht auf einer Konferenz oder einem Barcamp eine E-Mail-Adresse diktieren lassen, es…

Die Welt dreht sich schneller denn je, und es ist kein Ende in Sicht. Wenn wir Menschen nicht mehr mitkommen, werden Rechner/ Roboter für uns übernehmen, wie es die ersten Versuche bereits im Journalismus gibt. Die Informationsflut kann schon heute nicht mehr konsumiert werden Zwei wesentliche Dinge, die unsere Aufmerksamkeit endlich erfordern, sind Aufmerksamkeit und der sog. Contentshock. Den Begriff des Contentshock hat US-Blogger Mark Schaefer geprägt. Er wirft die Frage auf, ob der heute…

Man könnte meinen, wir sind in der Zeit zurückgereist. Seit Ende der letzten Woche sind Pokémon wieder ein Thema. Ein großes Thema, wenn es um aktuelle Entwicklungen geht. Pokémon Go wurde veröffentlicht und ist bereits jetzt ein Phänomen. Das Internet ist ja immer für einige Überraschungen gut. Sei es ein 6 monate altes Video, was auf einmal durch die Decke geht oder eine Mutter, die sich über eine Chewbakka-Maske totlacht. Der neuste heiße Scheiß heißt:…