Kategorie

Events

Kategorie

Der Runde Geburtstag der re:publica ist vorbei. Für einen ist es Europas größte Internet-Konferenz, für die Anderen ist es die große Klassenfahrt im Jahr. Da ich dieses Jahr außer Sascha Lobo nichts vor Ort gesehen habe, ist es meine Klassenfahrt. Die #rpTEN ist größer und vielleicht erwachsener geworden. Es sind mehr Leute. Es gibt viele neue Leute. Einigen ist der Flair abhanden gekommen. Es ist vieles gleich geblieben und das ist gut, einiges hat sich…

Die eIDEE. Ein Wettbewerb für den digitalen Handschlag. Der Wettbewerb ist von der Bundesdruckerei ins Leben gerufen worden. Er gibt in 5 Kategorien die Möglichkeit innovative Ideen zu den Themen Personalausweis, mobile Payment oder auch Sicherheitskonzepten anzustoßen. In den Kategorien Unternehmen und Institutionen, Start-Ups, Privatpersonen sowie den Sonderpreisen der Region Berlin-Brandenburg Designprojekte, Schülerprojekte wurden am 11. November 2014 die Sieger gekührt. Nachdem nach der re:publica klar war, ich müsse mich irgendwie mehr einbringen, fiel mir…

Monatelang fiebere ich darauf hin, in der letzten Woche vor dem Summercamp, frage ich mich, wieso ich mir den Stress antue. Hinterher schaue ich auf eine gelungene Veranstaltung, die mir sehr viel Energie abfordert. Beim 3. Mal des Summercamps stellt sich zwar Routine ein, aber der Anspruch bleibt. Während ich mir 2010 einen kleinen Traum erfüllte und wir uns alle noch in einer Blase befanden, fragte ich mich dieses Jahr schon: Wird es überhaupt funktionieren?…

Ich habe viel darüber nachgedacht, was die re:publica 2014 für mich gewesen ist. Sie war vor allem sehr persönlich, intim, unterhaltsam, anstrengend aber so unheimlich schön. Die re:publica beherbergt nicht nur politikinteressierte Netzaktivisten, sondern bietet jedem eine offene Türe – auch so Social Media Typen wie mir. Die Liebeserklärung bekommt die re:publica für seine Aufzeichnungen. Ich bin nicht gezwungen eine gute Runde zu verlassen, weil ich sonst einen Vortrag verpasse, dessen Titel super war, der…

Endlich ist es so weit. Es gibt Tickets für das Summercamp Alfeld, welches ich am 04.-06.07.2014 veranstalten werde. Das Summercamp ist ein klassisches Barcamp, welches einige Besonderheiten mit sich bringt. Die idyllische Ruhe einer Kleinstadt, eine Villa, eigenen Grillplatz und Übernachtungsmöglichkeiten im Veranstaltungsort. Das Summercamp Alfeld wird unter „Insidern“ als sehr familiäres Barcamp gehandelt. Ich würde lügen, wenn ich abstreiten würde, dass ich darauf keinen Wert legen würde. Denn genau das tue ich seit 2010,…

Am Wochenende fand das KrisenPRCamp im Startplatz in Köln statt. Ein spannendes Thema für ein Barcamp, denn PRler sieht man auf Barcamps eher vereinzelnd und über Krise redet man nicht gern. Zumindest meine 1. These wurde etwas bestätigt, denn gefühlt jeder Zweite war am Freitag das 1. Mal auf einem Barcamp. Während im Geschäftsalltag die negative Aufmerksamkeit gern unter den Teppich gekehrt wird, fand sie Freitag und Samstag voll statt. Es war schon auffällig, wie…

Wie angekündigt, machte ich am Donnerstag auf den Weg nach Wien, um während der Finalshow der YPD-Challenge anwesend zu sein. Da es für mich der erste Besuch in einer Live-Show war, war die Reise doppelt spannend. Nachdem ich Mittwoch noch das Lufthansa-Chaos mit hohem Nervenverlust umschiffen konnte, fand ich mich Donnerstag Abend in der METAhall in Wien wieder. Dort fand tagsüber eine Karrieremesse statt, wo Sponsoren bzw. teilnehmende Unternehmen, Teilnehmer und YPDler aus den Vorjahren…

Am Wochende (14./15.März) fand das FBCamp in Hamburg statt. Das FBCamp ist keine offizielle Veranstaltung des Social Networks. Aber es dreht sich eben 2 Tage ausschließlich um das Netzwerk, seine Eigenheiten, Gegebenheit und die Probleme, die man vielleicht nicht allein hat. Highlight war sicherlich Heiko Hebig, der als Mitarbeiter von Facebook am Samstag Rede und Antwort stand. Darauf werde aber gesondert ausführlich eingehen. Das Themenspektrum war ein bunt gemischter Strauß an Themen. Sponsoren haben ihre…

Anzeige Die YPD-Challenge 2014 hat ihre Anmeldung am 24.02.14 geschlossen und mit rund 2500 Schülern und Studenten einen gehörigen Anklang gefunden. Die bereits angekündigten Online-Challenges sind bereits im vollen Gange. Ich habe an einer Public-Challenge teilgenommen. Das war bei den ersten 3 Terminen der öffentliche Teil, wo jeder, der Lust hatte, hätte teilnehmen können. Ich muss zugeben, bei den Fragen hat man sich durchaus Mühe gegeben. Ich habe immerhin 1x richtig geraten. Ich finde dieses…

Anzeige Ich habe langsam gefallen an der YPD-Challenge gefunden. Ich finde es vorbildlich, wenn sich junge Menschen ihr Unternehmen für ein Praktikum aussuchen dürfen. Wer in diesem Jahr sich diese Chance noch ergattern möchte, kann sich noch bis zum 24.02.2014 anmelden. Ich habe mich natürlich gefragt, ob dies nur Marketinggerede ist oder ob da etwas dahinter steckt. Ich denke, die Nachhaltigkeit ist hier sehr wichtig, um jungen Leuten einen besseren Einstieg in die Berufswelt zu…

Das erste 4sqcamp, welches Achim Hepp (@achimh) ins Leben gerufen hat, fand am 25./26.01.2014 im Dortmunder U statt. Der Veranstaltungsort war gut gewählt und bot eine tolle Atmosphäre. Ein FourSquare Camp? Ich war am Anfang auch etwas skeptisch, ob die Interessensgruppe für ein Barcamp zum Thema FourSquare groß genug wäre. Da Dortmund aber nur 200km entfernt ist, stattete ich kurzfristig dem Camp einen Besuch ab. Es fällt zwar Internetmenschen schwer, bei Dingen, die sie nicht…

Gute Nachrichten! Das Summercamp Alfeld wird es in einer 2014er Auflage geben. Ein Termin sowie die ersten Sponsoren sind mit dem Wiegand Automobile und PKV-BU Spezialmakler Sven Hennig bereits gefunden, so dass einem unvergesslichem Wochenende nichts mehr im Weg steht. »Traditionell« findet das Summercamp Alfeld alle 2 Jahre statt, weil ich irgendwo in der Republik gerade arbeite. Dies ist zwar dieses Jahr auch der Fall, aber gute Dinge muss man eben einfach machen. Für die,…

Ich hatte am Wochenende wieder das Vergnügen an einem Barcamp teilzunehmen. Ich war in Dieburg, wo an der Medienschule der Fachhochschule Darmstadt das Barcamp RheinMain 2013 statt fand. Ich hatte mich für den Samstag entschieden, weil die 170km mit dem Auto machbar sind. Alte Bekannte und viele neue Gesichter Angekommen traf ich auch schon den Thorsten (@ThorstnBrck), den ich ja seit Berlin nicht mehr gesehen habe. Pixoona hat das Barcamp gesponsert und war wieder mit…

Das Community Camp Berlin 2013 ist am Wochenende über die Bühne gegangen und ich leide stark unter Post Barcamp Depressionen. Es war wieder ein wundervolles Barcamp in einer harmonischen Stimmung. Das #CCB13 fand zum 6. Mal in den Räumen der Cimdata statt. Bedauerlicherweise war es mir nur möglich am Samstag der Runde beizuwohnen, aber man fand sich schon in großer Auswahl am Freitag in einer Ausweichlocation ein. Nachdem am Samstag alle organisatorischen Dinge erledigt waren,…

Das Vapiano Hannover wird endlich seine Türen öffnen. Die Hannoveraner können endlich die bekannte italienische Küche kosten. In einer kleinen Gruppe hatte auch ich gestern die Möglichkeit, mir die Räumlichkeiten anzusehen und meine eigene Pizza zu backen. Das Vapiano Hannover liegt auf der Ecke Heiligerstraße / Limburgstraße gegenüber der Lehmann-Bücherhandlung. Der Eingang ist auf der Ecke des Gebäudes gelegen und Vapiano bietet hier schon das erste Detail, was etwas anders ist. Der Eingang gestaltet sich…

Vergangene Woche spielte predigte der Hassprediger, Serdar Somuncu, in Hannover. Serdar Somuncu ist sicherlich vielen als der Kabarettist mit türkischer Abstammung bekannt, der aus mein Kampf vorgelesen hat. Immerhin tat er dies 1428 Mal. Somuncu – die Person Aber es ist kein Kabarett mehr, was er abliefert. Er betont auch eingehens, dass er sich nicht in eine Schublade stecken lässt. 2,5 Stunden später bin mir bewusst: Der Mann hat mal wieder Recht gehabt. Ich mag…