Im Jahresrhythmus veröffentlich der Pro-Biker Danny MacAskill seine Videos. Er ist vor gut 8-9 Jahren bekanntgeworden, als er in einer Zusammenarbeit mit RedBull seine Fahrkünste auf dem Zweirad demonstrierte.

Die Beliebtheit seiner Videos sind riesig. Die Aufrufe bewegen sich auf Youtube zwischen 30 und 67 Mio pro Video. Es ist eben Extremsport, den man nicht jeden Tag sieht. Es gibt inzwischen auch andere Radsportler, die diesem Format der Selbstvermarktung nachgehen.

Danny MacAskill geht dem Vorsatz nach, dem viele Menschen zum Jahresstart haben: Mehr Sport machen. Mit diesem Vorsatz ist häufig der einmalige Besuch eines Fitness-Studios gemeint. Danny MacAskill tut dies auch, allerdings mit dem Rad und es ist nicht nur sehenswert, sondern darüber hinaus sehr unterhaltsam. Die Outtakes zum Ende des Videos unterstreichen, wie viel Übung es im Sport benötigt, um etwas einfach aussehen zu lassen.

Kai Thrun
Author

Hallo, ich bin Kai - der Autor dieses Blogs. Ich bin Content Creator mit Erklärbärsyndrom, was mich dazu brachte, diesen Blog 2009 zu starten. Ich schreibe hier über meine privaten Gedanken, Begegnungen mit Menschen oder Marketing-Kampagnen, die ich bemerkenswerte finde.

Write A Comment