Kategorie

Reisen

Kategorie

Google tut ja so einiges, um seine Maps mit spannenden Inhalten zu füllen. Neben den vielen Wanderwegen wurde nun auch der derzeit höchste Gebäude der Welt „erlaufen“. Google ist in und auf den Burj Khalifa (gesprochen Burdsch Chalifa) und gibt in einer Landingpage schon mal einen Preview. Wer sich also nicht für 25 Euro und einen Keks (125 Dirham) sich auf die Etage 124 begeben will, der kann dies nun virtuell tun. Allerdings kann ich…

Die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE/UAE) sind seit etwa 10 Jahren ein stark wachsendes Urlaubsziel. Insbesondere Dubai ist ein Magnet für die Tourismusbranche geworden. Verschiedenste Portale wie z.B. Expedia buhlen um eine Unterkunft in der Golf-Metropole. Ich möchte euch heute „my UAE“ etwas näher bringen. Ich bin zwar erst 3x dort gewesen, aber selten hat ein Land mich derart in den Bann gezogen. Es ist eigentlich nichts ungewöhnliches, so kenne ich viele Leute, die z.B. Schweden…

Urlaub mag zwar des Deutschen liebstes Hobby sein, aber ich bekomme immer einen Schrecken, wenn ich meine Muttersprache im Urlaub entnehmen muss. Ich habe mir inzwischen angewöhnt, ab dem Zeitpunkt in der Regel kein Wort deutsch mehr zu sprechen. Wenn ich dem Gespräch entnehme, dass ich helfen kann, dann tue ich dies. Ich erklärte in Paris also den Weg ins Disneyland, dass der Shuttlebus am Flughafen kostenlos ist und immer im Kreis fährt. Das ist…

Ende November hatte ich das Vergnügen nach Rom zu fliegen und mir den neuen Ford Fiesta anzuschauen. Im Rahmen des TechDrive präsentierte Ford den Stadtflitzer einer Gruppe europäischer Blogger. In unserem Setup waren englische TechBlogger und spanische Fashionblogger und einige Leute aus Frankreich. Insgesamt war das Wochenende extrem stressig – was etwas schade war, denn man hätte wesentlich mehr aus der Veranstaltung holen können. Rom in 2 Stunden Die Anreise erfolgte per Flug. Meine größten…

Ich reise bekanntlich nicht sonderlich viel, aber ich hatte das große Glück, dass Sven dies tut. Da er Geburtstag hatte und wir uns in den UAE treffen wollten, bin ich zu seinem sich selbst geschenkten Geburtstagsgeschenk reingerutscht. Das Al Maha Desert Resort & Spa ist die Kategorie sieht auf den ersten Blick mega teuer aus, muss man aber mal gemacht haben. Mit Megateuer meine ich die 1000€ und mehr für eine Beduinen Suite. Was auf…

Einige von euch haben ja mitbekommen, dass ich gerade in den Vereinigten Emiraten bin. Das war gar nicht so einfach. Das Ritz Carlton Dubai hat eingeladen, um einen Trip nach Dubai zu machen, deswegen werdet ihr die nächsten Tage ein paar Hotel-Reviews lesen (eben weil ich ohnehin gerade dort war und es einige zu berichten gibt). Wer UAE oder Hotels nicht mag, der skippt die kommende Woche einfach durch 😉 Mein Flug ging von Hannover…